Private Medizinische
Berufsfachschule Gotha

03621/423112

schule@gobi-gotha.de

AKTIV-Schule
Erfurt

0361/6609020

info@aktivschule-erfurt.de

AKTIV-Schule
Emleben

03621/423181

info@aktivschule.de

Weiterbildung | Fortbildung | Kinesio Tape | Kinesiologie | Kinesio Taping lernen

Weiterbildung: Kinesio Taping Basiskurs

Theorie: Grundlagen des kinesiologischen Tapens sowie die vier Grundlagentechniken nebst Screening- und Muskeltests

Praxis: Anwendung der Kinesio-Tape-Anlagen anhand vieler Krankheitsbilder mit Muskel-, Ligament- und funktionellen Korrekturanlagen

Termine

  • Saalfeld: 12.02.-13.02.2017
  • Arnstadt: 24.02..-25.02.2017
  • Jena: 12.08.-13.08.2017

Gebühr

  • 289,00 € inkl. Skript & Ausbildungsmaterial

Inhalte

Details

Theoretische Grundlagen der Kinesio- Taping Therapie

  • Entwicklung der Kinesio-Taping Therapie
  • Basisgedanke der Therapie
  • Materialeigenschaften des Tapes
  • Grundlagen und Funktionsweisen

 

Vorstellung der vier Grundanlagetechniken

Dabei werden in einem Workshop die aufgeführten Anlagen erarbeitet und mit verschiedenen Krankheitsbildern von den Teilnehmern praktisch geübt.

  • Muskelanlage
  • Korrekturanlage
  • Ligamentanlage
  • Lymphanlage

Der praktische Schwerpunkt im Kurs 1 liegt bei Muskel- und Korrekturanlagen. Ligament- und Lymphanlagen werden vorgestellt und im Kurs 2 (sowie im Sonderkurs) weiter vertieft.

 

Anwendung der erlernten Grundanlagen

Muskelanlagen Obere Extremitäten

  • Musculus Trapezius
  • Musculus Deltoideus
  • Musculus Biceps Brachii
  • Musculus Supinator
  • Musculus Scalenii Muskelanlagen

 

Rumpf

  • Musculus Pectoralis minor
  • Musculus Pectoralis major
  • Musculus Iliacus
  • Autochthone Rückenmuskulatur

 

Muskelanlagen Untere Extremitäten

  • Musculus Adductor magnus
  • Musculus Rectus femoris (zweigelenkig)
  • Musculus Biceps femoris
  • Musculus Semitendinosus / – Semimembranosus
  • Musculus Glutaeus maximus

 

Korrekturanlagen funktionelle Korrektur

  • Patellakorrektur
  • Skoliose

 

Korrekturanlagen Fascienkorrektur

  • Fascienkorr. auf dem M. Tractus Iliotibialis
  • Epicondylitis lat.

 

Ligamentanlagen

  • Patellasehne
  • Achillessehne
  • Spacetape Schmerzpunkt
  • Spacetape Triggerpunkt

 

Lymphanlagen

  • Vorstellung der Lymphtechnik 

Ablauf

Details
  • 2 Tage
  • Für mehr Informationen melden Sie sich bitte bei uns.

Voraussetzungen

Details
  • keine
  • Zielgruppe: alle Interessierten, Therapeuten, Fitness Trainer, Personal Trainer, Kursleiter etc.

Hinweise

Details

Sollten Sie finanzielle Unterstützung benötigen, um an diesem Kurs teilzunehmen, können Sie sich hier dazu informieren.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

Unsere Ausbildungsberufe

Profitieren Sie von unserem breiten Bildungsangebot und finden Sie  den passenden Ausbildungsberuf im medizinischen und sozialen Bereich.

Unsere Weiterbildungsangebote

Steigern Sie Ihre Karrierechancen und bilden Sie sich fort! Unser Angebot richtet sich dabei insbesondere an Sport- oder Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Sportlehrer und zahlreiche andere Berufsgruppen. Aber auch interessierte Privatpersonen können sich für viele Angebote einschreiben. Bei uns finden Sie die richtige Weiterbildung!