Fußreflexzonenmassage

Der amerikanische Arzt William Fitzgerald entdeckte zu Beginn des 20. Jahrhunderts, dass die Ausübung von Druck auf bestimmte Körperregionen analgesierend und sedierend wirkt. Die Reflexzonenmassage ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren gezählt wird und als Wohlfühlbehandlung zunehmend auch im Wellnesssektor Einzug gefunden hat.

Kursinhalt
Indikationen und Kontraindikationen
Grundlagen der Anatomie
Reflexzonen am Fuß
anatomische Zuordnung zum Körper
Befunderstellung
Behandlungsaufbau der FRZM
praktische Umsetzung der Theorie in die Praxis

Teilnahmegebühr
Schüler 80,- €
ehem. Schüler 120,- €
externe Teilnehmer 140,- €

Ablauf
2 Tage, 15 Unterrichtseinheiten
Freitag 15.00 – 20.00 Uhr und Samstag 08.00 – 16.30 Uhr

Termine

17.04.2015 und 18.04.2015