Altenpfleger

Logo_AZAV kleinAltenpfleger betreuen und pflegen hilfsbedürftige alte Menschen. Sie nehmen konkrete pflegerisch- medizinische Aufgaben wahr, unterstützen alte Menschen bei der Alltagsbewältigung, beraten sie und motivieren sie zu sinnvoller Beschäftigung und Freizeitgestaltung.


Ziel der Ausbildung
Die Ausbildung soll die Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, die zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Betreuung, insbesondere zur Beratung, Begleitung und Pflege alter Menschen im Bereich der Altenpflege erforderlich sind.

Ausbildungsinhalte

  • Berufs- Gesetzes- und Staatsbürgerkunde
  • Qualitätssicherung
  • Betriebswirtschaft
  • Berufsethische Grundagen
  • Methodik der Altenpflege
  • Lerntechniken
  • Grundlagen der Psychologie
  • Angewandte Psychologie
  • Soziologie des Alterns
  • Kommunikation/Gesprächsführung/Beratung
  • Aktivierung und Übungen
  • Gesundheitslehre
  • Krankheitslehre
  • Erste Hilfe
  • Alten- und Krankenpflege, Rehabilitation
  • Diagnostik und Therapie

Zugangsvoraussetzungen
Realschulabschluss bzw. höherwertiger Abschluss oder Hauptschulabschluss mit abgeschlossener 2jähriger Berufsausbildung oder die Erlaubnis als Altenpflegehelfer oder Krankenpflegehelfer, gesundheitliche Eignung

Ausbildungsdauer
36 Monate berufstheoretische und berufspraktische Ausbildung (anerkannte Ausbildungsstätte)

Ausbildungsbeginn
jährlich  am 01. März und am 01. September

Ausbildungsstätte
Gobi Private Medizinische Berufsfachschule
Bürgeraue 2  •  99867 Gotha

Fon: 0 36 21 / 42 31 12
Fax: 0 36 21 / 42 31 55
Mail: schule [at] gobi-gotha [dot] de

Ausbildungskosten
Schulgeld auf Anfrage
Förderung über BAföG möglich – www.das-neue-bafoeg.de
Bildungskredit – www.bildungskredit.de
für Umschüler mit Bildungsgutschein

Unterkunft
schuleigenes Seminarhotel

Abschluss
staatliche Abschlussprüfung „Altenpfleger“ mit Berufserlaubnis

Download Infomaterial: Altenpfleger Ausbildung
Download Infomaterial: Altenpfleger Umschulung